Besuchen Sie uns auf der KMU Open Days 2016. Erleben Sie spannende Awareness-Schulungen und Hacking Demos von Andreas Wisler und Sandro Müller.

Die KMU Open Days finden vom 26. September bis 1. Oktober 2016 zum ersten Mal statt. Interessierte können sich über Produkte und Dienstleistungen der teilnehmenden Unternehmen informieren. Fachleute, Mitarbeitende und Lernende geben Einblick in ihre Arbeit. Mit unterhaltsamen Rahmenprogrammen, Wettbewerben und kulinarischen Angeboten machen die Firmen ihre Besuchstage zum Erlebnis.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.kmu-opendays.ch/

Hilfe – meine Daten sind verschlüsselt

Praktisch wöchentlich berichten diverse Medien über neue Varianten von Schädlingen, die die Festplatte beziehungsweise die vorhandenen Daten verschlüsseln. Oft so, dass es nicht mehr möglich ist, an die eigenen Daten heran zu kommen. Der Hilfeschrei ist laut: Wie komme ich wieder an meine Daten? Dieses Referat zeigt 10 Punkte, wie man sich vor diesen Schädlingen effektiv schützen können.

Termine:

  • 30.08.2016: 14.00 – 14.25 Uhr / 16.30 – 16.55 Uhr
  • 31.08.2016: 11.00 – 11.25 Uhr / 13.00 – 13.25 Uhr

Lesen Sie mehr zu SuisseEMEX unter http://wp.me/p3vVTs-ceM

Ihr kostenloses Ticket erhalten Sie unter http://www.suisse-emex.ch/besucher/tickets/. Benutzen Sie dazu den Code: EX909860

Die goSecurity war am Anlass ready 2017 vom 8. Juni 2016 der entec aktiv mit dabei. Im spannenden Vortrag von Andreas Wisler wurde auf die Sicherheits-Aspekte von Cloud-Diensten eingegangen. Laden Sie sich jetzt den Vortrag herunter. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder Unklarheiten zur Verfügung. Wir freuen uns, auch Sie erfolgreich in die Cloud begleiten zu dürfen.

download icon

Bildergallery

 

 

 

 

 

IT-Fachleute und GL-Mitglieder mit IT-Verantwortung treffen sich in Winterthur

Das IT-Security Forum, die Plattform für angewandte IT-Sicherheit

IT-Sicherheit muss ganzheitlich gelöst und durchgängig in sämtliche IT-Prozesse integriert werden. Ganz besonders, seit immer mehr Menschen von überall her und rund um die Uhr auf ein Firmennetzwerk zugreifen und immer mehr Firmen über das Internet sensitive Daten austauschen oder Web-Applikationen einsetzen. Wie das alles sicher(er) funktioniert, erklärten die fünf Referenten am zehnten IT-Security Forum in Winterthur.

Am 8. November 2012 fand das IT-Security Forum in Winterthur statt. Bereits zum zehnten Mal veranstaltete die GO OUT Production GmbH diesen Anlass, der sich zur Plattform für angewandte IT-Sicherheit entwickelt hat. Auch dieses Mal informierten Fachleute über aktuelle Trends, potenzielle Gefahren und sinnvolle Schutzmassnahmen. Das Bedürfnis nach Informationen, Tipps und Tricks aus der Praxis für die Praxis ist riesig.

Avatech : Mobilität und Geräteunabhängigkeit - wo bleibt da die Sicherheit?
First Security Technology AG : Wieso Vulnerability Management immer wichtiger wird
GO OUT Production GmbH : Audits nach ISO 27001 und COBIT
SEPPmail AG : E-Mail - Verschlüsselung im Jahre 2012: Möglichkeiten und Trends
Sophos / entec - efficient new technology ag : UTM ungleich UTM ? Der kleine aber feine Unterschied beim Featureset und Integrationstiefe

Nach ihren Referaten diskutierten die Fachleute im Plenum und beantworteten die Fragen der Forumsteilnehmerinnen und -teilnehmer. Cécile Bähler (SF Meteo) moderierte sowohl diese Podiumsdiskussion als auch den ganzen Anlass.

download icon

Videogallery


 

Bildergallery

 

 

 

 

 

 

Sicherheitsrisiko iPad & Co. - Wird Mobile Security in Unternehmen vernachlässigt?

download icon Download


Effizientes Sicherheits-Management von Endbenutzergeräten

download icon Download


E-Mail Archivierung – Mehr als eine technische Frage

download icon Download


Paradigmenwechsel - Von der Device fokussierten hin zur Information fokussierten Sicherheit

download icon Download


Live Hacking auf eine Citrix Plattform

download icon Download