feed-image Feed-Einträge

Andreas Wisler hatte vor ca. einem Jahr die Idee für einen Security Podcast. Im Januar erstellten wir gemeinsam mit dem Radio-Experten Dirk Hildenbrand ein Konzept. In einem Brainstorming wurde auch der Name "Angriffslustig" geboren. Nach einigen weiteren Vorbereitungen ging der Podcast wenige Tage nach dem Start des Lockdowns in der Schweiz online. Mittlerweile sind mehr als 20 Folgen veröffentlicht und der Podcast hat schon über 1'300 Abonnenten.

 

 

In diesem Blog möchte ich Ihnen nochmal vor Augen führen, wie wichtig die Informationssicherheit in der Cloud ist. Die Vergangenheit zeigt, je mehr Benutzer eine Dienstleistung nutzen, desto grösster ist die Gefahr einer Kompromittierung oder eines Ausfalls durch Überlastung.

 

Dieser Leitfaden befasst sich mit dem, was Kinder online tun, mit der Bedrohung durch Fremde online und mit der Frage, wie ein gesundes Gleichgewicht zwischen der Internetnutzung, der Online-Privatsphäre Ihrer Kinder, der digitalen Sicherheit und mehr zur Online-Sicherheit gewährleistet werden kann.

Safer Internet

Mai 2017: WannaCry, ein Verschlüsselungstrojaner, verbreitet sich rasend schnell und lähmt viele Unternehmen, weil deren Systeme innerhalb kürzester Zeit blockiert werden. Auch Teile des britischen National Health Service (NHS) mit mehreren Krankenhäusern sind betroffen. Später wird kommuniziert, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass Menschenleben ohne diese "Panne" hätten gerettet werden können Konkreter im September 2020: Das Handelsblatt titelt: "Todesfall nach Hackerangriff auf Uni-Klinik Düsseldorf.

Seit der Snowden-Affäre hat die Verschlüsselung des Webtraffics stark zugenommen. Immer mehr Webseiten verschlüsseln jetzt ihre HTTP Sessions standardmässig (HTTPS). Diese Verbindungen werden mit Cipher Suites sichergestellt. Eine Cipher Suite beschreibt die Kombination aus Authentifizierungsmethode, Technik zum Schlüsselaustausch, Verschlüsselungs-Algorithmus und Hash-Funktion, welche verwendet wird um den Verkehr zu verschlüsseln.

Vermutlich kennen Sie den witzigen Zungenbrecher "Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach." Das Prinzip des Zungenbrechers funktioniert auch mit anderen Tieren, wie z.B. Robben.

Seit einiger Zeit habe ich es mir zum Hobby gemacht, auf alle möglichen Phishing-E-Mails zu klicken. Egal ob es offensichtlich ist, gespickt von schlechter Grammatik und schlechter E-Mail-Adresse oder ein perfekt zugeschnittenes Phishing-E-Mail, welches von einem gehackten Account versendet wurde. Ich klicke und klicke und klicke.Das mache ich natürlich nicht, weil ich Freude daran habe, wenn meine Daten verschlüsselt werden oder meine Kreditkarte zweckentfremdet wird. Mein Ziel ist es, den Spiess mal umzudrehen.

Wer kennt das nicht? Unsere Mitarbeitenden müssen Dokumente drucken, scannen oder faxen. Die Lösung für das Unternehmen: ein Multifunktionsdrucker. Hiermit habe ich ein Gerät, welches alles kann. Damit alles funktioniert, muss ich das Gerät ins Netzwerk hängen und über LDAP mit dem Active Directory verbinden, um die E-Mailadressen der Mitarbeitenden auszulesen.

Sind Sie sich bewusst, dass die Hälfte des geschichtsträchtigen Jahrs 2020 schon vorbei ist? Mir wurde das vor wenigen Tagen so richtig bewusst. Ende 2019 habe ich viele Prognosen gehört, die ein schlechtes Wirtschaftsjahr vorausgesagt haben. Ich selbst war da deutlich optimistischer. Wenn mir aber jemand vorausgesagt hätte, warum das Jahr 2020 in die Geschichtsbücher eingehen wird... Wahrscheinlich hätte ich diese Person für verrückt gehalten.

Dass der Anwender keinen USB-Stick an seinen Computer anstecken soll, ist den meisten Anwendern bekannt. Wie sieht es jedoch mit einem USB-Kabel aus?

Betrachten Sie doch mal folgendes Bild: Ein normales USB-Kabel, oder?