feed-image Feed-Einträge

Das US-Justizministerium war am Mittwoch die letzte Regierungsbehörde des Landes, die zugab, dass ihr internes Netzwerk im Rahmen des Angriffs auf die Lieferkette von SolarWinds kompromittiert wurde.

Ticketmaster hat sich bereit erklärt, eine Geldstrafe in Höhe von 10 Millionen US-Dollar zu zahlen, nachdem es angeklagt wurde, zwischen 2013 und 2015 wiederholt illegal auf die Computersysteme eines Konkurrenten zugegriffen zu haben, mit dem Ziel, dem Unternehmen das Wasser abzudrehen.

Quelle: thehackernews.com (02.01.2021)

Die massive staatlich gesponserte Spionagekampagne, die den Softwarehersteller SolarWinds kompromittierte, zielte auch auf Microsoft ab. Die sich entwickelnde Untersuchung des Hackerangriffs offenbart, dass der Vorfall in Umfang, Raffinesse und Auswirkung weitaus größer war, als bisher angenommen.

Quelle: thehackernews.com (17.12.2020)

Eine globale Spear-Phishing-Kampagne richtet sich nach neuen Forschungsergebnissen seit September 2020 an Organisationen, die mit der Verteilung von COVID-19-Impfstoffen in Verbindung stehen.

Forscher von IBM Security X-Force, die die Operation einem nationalstaatlichen Akteur zuschreiben, sagten, dass die Angriffe auf die Kühlkette des Impfstoffs abzielten, also auf Unternehmen, die für die Lagerung und Lieferung des COVID-19-Impfstoffs bei sicheren Temperaturen verantwortlich sind.

Quelle: thehackernews.com (04.12.2020)

Eine Gruppe von Akademikern der Universität von Kalifornien und der Tsinghua-Universität hat eine Reihe kritischer Sicherheitsmängel aufgedeckt, die zu einem Wiederaufleben von DNS-Cache-Poisoning-Angriffen führen können.

Quelle: thehackernews.com (12.11.2020)

IT-Sicherheitsforscher haben Einzelheiten über einen neuen Angriff auf die koreanische Diaspora bekannt gegeben, der Schwachstellen in Webbrowsern wie Google Chrome und Internet Explorer ausnutzt, um Malware zu Spionagezwecken einzusetzen.

Quelle: thehackernews.com (30.10.2020)

Die Bemühungen, TrickBot zu stoppen, haben zwar den Großteil seiner kritischen Infrastruktur lahmgelegt, aber die Betreiber hinter der berüchtigten Malware sitzen ebenfalls nicht untätig herum.

Nach neuen Erkenntnissen der Cybersicherheitsfirma Netscout haben die Autoren von TrickBot Teile ihres Codes auf Linux verschoben, um den Kreis der Opfer, die ins Visier genommen werden könnten, zu erweitern.

Quelle: thehackernews.com (28.10.2020)

Wird der Chrome Browser auf Windows-, Mac- oder Linux-Computern verwendet, muss dieser sofort auf die neueste Version aktualisiert werden, die Google heute veröffentlicht hat. In der ältere Version klafft eine schwere Sicherheitslücke, welche durch Cyberkriminelle aktiv ausgenutzt wird, um Computer rund um den Globus auszunutzen.

Quelle: thehackernews.com (21.10.2020)

Wenige Tage, nachdem die US-Regierung Schritte unternommen hat, um das berüchtigte TrickBot-Botnet zu zerstören, hat eine Gruppe von Cybersicherheits- und Technologieunternehmen eine separate, koordinierte Aktion zur Beseitigung der Backend-Infrastruktur der Malware durchgeführt.

Quelle: thehackernews.com (13.10.2020)

Seit Anfang dieses Jahres sahen sich die IT-Mitarbeiter von Organisationen zahlreichen Herausforderungen und einer erhöhten Arbeitsbelastung infolge der globalen Pandemie und des Wechsels zu einer überwiegend aus dem Home Office arbeitenden Belegschaft gegenüber. Die Unterstützung von Endbenutzern, die jetzt von zu Hause aus arbeiten, hat neue Herausforderungen bei der Fehlerbehebung mit sich gebracht, da es nicht so einfach ist, den Schreibtisch eines Endbenutzers zu besuchen, um Probleme zu lösen, sobald diese auftreten.

Ein Supportproblem, das sowohl vor Ort als auch bei entfernten Endbenutzern auftritt, sind Passwortrücksetzungen und andere kontobezogene Aktivitäten. Dazu gehören gesperrte Konten, abgelaufene Passwörter und Passwortänderungen.Die Implementierung einer Self-Service Password Reset (SSPR)-Lösung kann dabei sehr hilfreich für IT-Mitarbeiter sein, die sowohl die Mitarbeiter vor Ort als auch Remote-Mitarbeiter unterstützen und sich um andere normale tägliche Aufgaben kümmern.

Quelle: thehackernews.com (12.10.2020)