Microsoft hat gestern in aller Stille Out-of-Band-Software-Updates veröffentlicht, um zwei gefährliche Sicherheitslücken zu schließen, von denen Hunderte von Millionen von Benutzern von Windows 10 und den Server-Editionen betroffen sind.

Quelle: thehackernews.com (01.07.2020)