Kurstermine:

  • 9. - 11. November 2021 in Hotel Baur au Lac, Zürich - Garantierte Durchführung, Spezialpreis 2.797.--
  • 8. - 10. Dezember 2021 in Hotel Baur au Lac, Zürich

Bei diesem Kurs tauchen Sie parallel in die Rolle eines Hackers und gleichzeitig in die Rolle eines IT-Administrators. In den drei Tagen werden Sie moderne Angriffstechniken und Methoden, um diese abzuwenden, kennenlernen. Die verwendeten Systeme im LAB werden wir im laufe des Kurses immer besser absichern, um die verschiedenen Sicherheitsmechanismen besser zu verstehen. Dadurch bekommen Sie eine optimale Übersicht über die einzusetzenden Sicherheitsfunktionen innerhalb einer Windows-Server Infrastruktur und lernen, wie diese Schritt für Schritt konfiguriert werden.

Nach diesem Kurs können Sie Ihre IT-Infrastruktur besser absichern und vor Hackern schützen. Sämtliche Unterlagen erhalten Sie elektronisch.

Achtung: Sie melden sich hier für einen Praxis-Kurs an. Dieser Kurs besteht aus vielen Demos und Übungen, die Sie selbst (unter Anleitung) in unserem LAB durchführen dürfen. Die Aufgaben sind für Windows Server 2016, Windows Server 2019, sowie für Windows 10 und Kali Linux.

Jetzt anmelden

Kurs-Highlights

Im Kurs werden unteranderem folgende Themen angesprochen:

  • Schutzvorkehrungen gegen Offline Angriffe
    • Bitlocker
  • Schutzvorkehrungen gegen Identitätsdiebstahl
    • Pass-the-Hash, Pass-the-Ticket
  • Sichere Dienstkonten konfigurieren
  • Berechtigungen und Privilegien richtig konfigurieren
  • Passwortsicherheit
    • LAPS (Local Admin Password Solution)
  • Schutzvorkehrungen gegen Malware
    • Application Whitelistening
  • Word Makro Sicherheit
  • Group Managed Service Account (GMSA)

Dauer

3 Tage

Investition

CHF 3.497.-- (inkl. Verpflegung und Getränke)

Kursort

siehe oben bei den Terminen

Teilnehmerzahl

Garantierte Durchführung ab vier Teilnehmer, maximal 10 Teilnehmer

Zielpublikum

Personen, die in der IT arbeiten. Z.B. Administratoren, Entwickler, IT-Verantwortliche, IT-Sicherheits-Verantwortliche und alle IT-Security Interessierten

Vorwissen

Ihre IT-Grundkenntnisse helfen Ihnen, die Sachverhalte zu verstehen. Gute praktische Erfahrungen in der Administration von Windows Umgebungen und ein Basiswissen für Linux ist von Vorteil.

Jetzt anmelden